BLOG

Startseite/Blogübersicht/Nackte Tatsachen – Erstes Restaurant für den puren Genuss
Inspiration/Innovation

Nackte Tatsachen – Erstes Restaurant für den puren Genuss

Erstes-Nacktrestaurant-London-the-bunyadi

Im Juni soll in London das erste Nacktrestaurant eröffnet werden. Echt jetzt?

Ja, in London sollen im Restaurant The Bunyadi Gäste statt „Schirm, Charme und Melone“ nur noch nackte Tatsachen präsentieren und präsentiert bekommen.

Also ein Restaurant mit nackten Gästen?

Sofort stellt man sich die Frage: Wer möchte schon nackt essen? Die Antwort lautet: jede Menge Menschen!

Alleine als ich mich auf der Webseite anmeldete, waren bereits über 38 000 Menschen registriert.

Anmeldung-bei-Bunyadi-Nacktrestaurant-London
Solch eine Wartliste wünscht sich so manches Restaurant

 

Es lohnt sich also nicht beim The Bunyadi einfach auf gut Glück vorbeizuschauen, denn das Nackt-Restaurant soll als Pop-Up nur drei Monate bestehen und die Liste der angemeldeten Besucher ist lang.

Britische Interpretation des Reinheitsgebots

„Zurück zur Natur“ lautet das Motto des „Naked and Pure“ Restaurant-Konzepts: Außer dass hier Gäste unbekleidet am Tisch sitzen können schwebt den Betreibern ein Erlebnis „echter Reinheit und Freiheit“, frei von künstlichen Einflüssen, vor: Das bedeutet keine Chemikalien, keine Elektrizität, kein Gas, keine Handys und auch keine Kleidung.

So soll das Restaurant mit seinen 42 Sitzplätzen in einen Bereich für bekleidete und einen für „Nude Guests“ unterteilt werden.

„Durch die Raumteiler aus Bambus und das Kerzenlicht ist das Restaurant sehr intim und gleichzeitig auch ganz unserem Credo entsprechend.“ – betont Seb Lyall, Gründer des Restaurants.

 

Ja, auch die Einrichtung entspricht dem Motto: „Zurück zur Natur“

Wer im Bunyadi zu Gast ist, erhält über dem Feuerholz zubereitetes Essen, dass in Tongeschirr mit essbarem Besteck serviert wird. In der Küche werden selbst angebaute Zutaten verwendet, das Ambiente ist aus Naturstoffen wie Holz oder Bambus bei Kerzenlicht. Ein pures Food-Erlebnis!

Wer es erleben möchte, muss sich anhand des steigenden Andrangs beeilen, denn das Pop-up Restaurant öffnet nur für drei Monate seine Pforten.

redaktion@brand-l.net

+49 89 71 67 71 8 70

Blog Abonnieren

NEUESTE BEITRÄGE

LETZTE KOMMENTARE